B-Ebene. Underground Stories

Finished 2024
for Ensemble
duration: 80'


Die B-Ebene der Hauptwache Frankfurt ist eine großartige Bühne. Gerahmt von grün gekachelten Säulen und Wänden, beleuchtet von gelblichem Licht wirkt dieser Ort wie ein Konzentrat der Vielstimmigkeit der Stadt. Hier wirkt jeder Gang wie ein Auftritt, jedes (Selbst-)Gespräch wie eine kleine Szene, und wartende Personen, Verkäufer*innen, die Obst und Getränke anbieten, oder herumlungernde Jugendliche werden zu lebenden Tableaus.

Aus Beobachtungen und Aufzeichnungen dieses Ortes, aus Interviews mit Menschen, die dort jeden Tag verbringen, haben acht Musiker*innen des Ensemble MAM:manufaktur für aktuelle musik gemeinsam mit Schüler*innen der IGS Süd und der Komponist und Musiktheatermacher Hannes Seidl ein Stück für den Saal des Mousonturms entwickelt, das die Vielstimmigkeit feiert. In einer von der Szenografin Natalia Orendain geschaffenen Theaterlandschaft entsteht das Porträt einer Stadt aus verschiedensten Perspektiven: wie sie sein könnte, wie sie vielleicht einmal war, wie sie sich selbst sieht. Eingehüllt in das Grundrauschen von Schritten, Lüftungen und U-Bahnen entstehen wie beiläufig kleinere und größere Gruppen, die gemeinsam musizieren, Ball spielen, einfach abhängen oder Geschichten erzählen. In das wie selbstverständlich wirkende Zusammenspiel blitzen vereinzelt Momente des Unwahrscheinlichen, Fantastischen ein, um Teil der polyphonen Mehrchörigkeit zu werden.

Von und mit:
MAM:manufaktur für Aktuelle Musik: Thilo Ruck, Felix Nagl, Paul Hübner, Sun-Young Nam, Marie Schmit, Rie Watanabe, Jacobo Hernández Enríquez & Thomas Grimm.

Schülerinnen und Schüler der IGS-Süd Frankfurt: Arisa Keykhosravi Babamiri, Nela Domic, Lea Graßnickel, Zeynep Gulan, Max Jäger, Lotta Karnich, Paul Kostial, Mika Krisch & Salim Mache.
Musik:
aus „21 Songs in a Public Surrounding“, „Ballade N.N.“ und: „B-Ebene. Underground Stories“ (alle Hannes Seidl)
„8 Easy Pieces“ (Michael Maierhof) für fünf Spieler*innen, Sonic Motoren und LED-Licht

Alle Texte sind von den Schülerinnen und Schülern die IGS-Süd aufgezeichnet und eingesprochen.
Künstlerische Leitung: Hannes Seidl
Bühnenbild: Natalia Orendain
Lichtdesign: Sebastian Schackert
Ton: David Hoffmann
Visuelle Gestaltung: formfellows
Produktion: ehrliche arbeit – freies kulturbüro

Das Stück verwendet ein Kostüm von Martin Müller aus dem Stück "21 Songs in a Public Surrounding"

B-Ebene. Underground Stories ist eine Produktion von Hannes Seidl & Briefkastenfirma GbR in Koproduktion mit dem Künstler*innenhaus Mousonturm. In Zusammenarbeit mit der IGS-Süd und der Freien Kunstakademie Frankfurt e.V. Gefördert durch die Stadt Frankfurt am Main. Die Zusammenarbeit mit der IGS-Süd und der Freien Kunstakademie e.V. wird gefördert durch den KUNSTVOLL Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Das Projekt wurde vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

Die Zuspielungen wurden von den Schüler*innen der IGS-Süd und Hannes Seidl produziert. Zusätzlich wurden folgende Samples der Datenbank „freesound.org“ verwendet: "Footsteps, Concrete, A.wav" by InspectorJ, "steps inside" by radwoc , "Man walks long corridor 01 171017_1227.wav" by klankbeeld, "footsteps 1 - 3" by nhaudio, "PASOS_DENTRO.wav" by Sainthh, "Step in church.wav" by Disko, "Walking.m4a" by thisguynamedwithletters, "Walking on the stairs inside a building" by Rico_Casazza, "Walking up inside an office stairway" by jmayoff, "walking in autoparking.wav" by ElGeorgia, "Footsteps inside, Kendra, heels, wood and stone, walking (2012).wav" by TRP, "Footsteps Inside Light - Foley.wav" by tothrec2, "Walking on floating stairs.wav" by danielle.k.tiflin1201, "steps-inside-part2.wav" by redwood, "Footsteps Pacing Back and Forth" by ultradust, "07-1_walk_pavement, inside.wav" by tovje_amma, "Pack:steps" by NachtmahrTV, "steps in high heels.wav" anagar



Past Performances:


Feb 11th, 2024
Frankfurt, Mousonturm, B-Ebene. Underground Stories
Feb 10th, 2024
Frankfurt, Mousonturm, B-Ebene. Underground Stories
Feb 9th, 2024
Frankfurt, Mousonturm, B-Ebene. Underground Stories (UA)


Media: