Naturtonreihe 1-3

Finished 2020
Electronics
duration: 0'30''


Teil der Installation "trugschluss-Brausebad"
Eine audiovisuelle Soundinstallation
Premiere im Rahmen des 360° Festivals der Münchner Philharmoniker

Sonntag, 02. Februar 2020
10-20 h
Eintritt frei
Muffatgelände München

Ein Industriekanal rauscht als Abzweig der Isar unter dem Muffatwerk hindurch. Differenzierte Formen von Rauschen haben musikgeschichtliche Bedeutung seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Die kompositorische Struktur des Rauschens verbindet als atmosphärische Konkretisierung abgründig Aggregatszustände, sublime Bilder, filmische Fantasie, Körperwahrnehmung und Gedankenwelten. Für die Soundinstallation hat das trugschluss-Kollektiv seine Community der Komponist*innen aus bisherigen Projekten um ein Rauschen gebeten – komponiert, aufgenommen, synthetisch produziert. Sie sind in den diversen Klangduschen zu hören, während im Kanal unter den Füßen der Besucher*innen permanent Wassermassen strömen. Zwischen den Festivalkonzerten hat das Publikum die Möglichkeit, sich berauschen und inspirieren zu lassen: sich eine erfrischende Sound-Dusche gönnen und die Ohren durchspülen.

Für dieses Projekt hat trugschluss Rausch-Arbeiten von folgenden Komponist*innen beauftragt:
Yiran Zhao | Uwe Rasch | Neo Hülcker | Gunnar Geisse | Isabelle Cohn | Benoît and the Mandelbrots | Kirstine Lindemann | Georg Nussbaumer | Sebastian Berweck | Jonas Urbat | Julia Mihály | Ole Hübner | Annesley Black | Hannes Seidl | Felix Kruis | hans w. koch



Past Performances:


Feb 2nd, 2020
München, mphil360, brausebad


Media:




trugschluss Brausebad
Eine audiovisuelle Soundinstallation

Premiere im Rahmen des 360° Festivals der Münchner Philharmoniker
Sonntag, 02. Februar 2020
Muffatgelände München

Für dieses Projekt hat trugschluss Rausch-Arbeiten von folgenden Komponist*innen beauftragt:
Yiran Zhao | Uwe Rasch | Neo Hülcker | Gunnar Geisse | Isabelle Cohn | Benoît and the Mandelbrots | Kirstine Lindemann | Georg Nussbaumer | Sebastian Berweck | Jonas Urbat | Julia Mihály | Ole Hübner | Annesley Black | Hannes Seidl | Felix Kruis | hans w. koch








Fotos: Nikolai Marcinowski